Das Auktionshaus in Berlin Tempelhof

Das Auktionshaus in Berlin Tempelhof

Wir über uns

„Das Tempelhofer Münzenhaus – drei Generationen Numismatik“

Das TEMPELHOFER MÜNZENHAUS wurde im Jahre 1974 vom Seniorchef Heinz Senger und seiner Frau Marion gegründet. 1978 trat deren Sohn Matthias Senger in den Familienbetrieb ein. In diesem Jahr nahm die Familie Senger den Auktionsbetrieb auf und kann heute stolz auf über 100 erfolgreich durchgeführte Auktionen zurückblicken.

Das Traditionsunternehmen verfügt über ein breites Fachwissen und versteigert an Kunden in aller Welt. Ein Auktionsanruf aus Japan oder den U.S.A. ist dabei keine Seltenheit. Wir können Ihnen daher (fast) garantieren, dass wir für Ihr geliebtes Sammlerstück einen optimalen Erlös erzielen können.

Mittlerweile sind die beiden Söhne des heutigen Firmenchefs • Matthias Senger • Dennis und Patrick bereits dabei, sich, neben den noch bestehenden schulischen Herausforderungen, in die komplizierte Materie einzuarbeiten. Der Fortbestand des alteingesessenen Tempelhofer Unternehmens ist damit gesichert, worüber sich nicht zuletzt auch viele sehr langjährige Sammlerkunden, Händlerkollegen, Käufer und Bieter sehr freuen.


Echte Zwölf-Euro-Münze findet in Berlin keinen Abnehmer

Unser alteingesessener Familienbetrieb führt regelmäßig internationale Auktionen von Münzen, Medaillen, Briefmarken, Postkarten und Papiergeld durch.

Profitieren Sie von unserem Fachwissen und unserer langjährigen Erfahrung. Wir sind für Sie der richtige Ansprechpartner beim

  • Beim Verkauf oder beim Versteigern Ihrer Stücke
  • bei der Erweiterung Ihrer Sammlung

Unsere Leistungen für Sie

  • wir garantieren eine diskrete Geschäftsabwicklung
  • unser Geschäft ist montags bis freitags von 10:00 bis 13:00 Uhr und von 14:00 bis 16:00 geöffnet
  • wir bieten Ihnen auch individuelle Beratungstermine
  • wir bieten Ihnen nach Absprache auch Beratung in Ihrem Hause an
  • wir bewerten Ihre Schätze in unserem Hause kostenfrei
  • wir bieten schnellen und komplikationslosen Barankauf
  • wir versteigern für Kunden aus aller Welt
  • wir führen mehrfach im Jahr Auktionen durch
  • wir nehmen regelmässig Ihre Einlieferungen an
  • wir bieten marktgerechte Konditionen
  • wir übernehmen die Katalogerstellung und den Versand
Versteigerungsort: Haus „Berliner Bär“ in der Holzmannstraße 18 12099 Berlin
TEMPELHOFER MÜNZENHAUS
Matthias Senger
Bacharacher Str. 39
12099 Berlin

Tel.: 030 / 626 33 59
Fax: 030 / 625 77 30

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
10.00 - 13.00 und
14.00 - 16.00 Uhr

Bedingt durch Schließungszeiten erfragen Sie bitte telefonisch die aktuellen Öffnungszeiten. Versteigerungs bedingungen
159. Auktion