Das Auktionshaus in Berlin Tempelhof

R E I C H S M Ü N Z E N

0682. Hamburg

2 Mark 1892, 93, 96, 98, 99, 1900, 01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 11, 13 und 1914. LOT 17 Stück.

R E I C H S M Ü N Z E N Hamburg
Katalogseite

  • Auktion: 158
  • Losnummer: 0682
  • Erhaltung: Schön bis sehr schön – vorzüglich
  • Literaturnummer: 63
  • Schätzpreis: 250,00 €
  • Zuschlag: 340,00 €

0687. Hamburg

5 Mark 1891, 93, 94, 95, 98, 99, 1900, 01, 02, 03, 04, 07, 08 und 1913. LOT 14 Stück.

R E I C H S M Ü N Z E N Hamburg
Katalogseite

  • Auktion: 158
  • Losnummer: 0687
  • Erhaltung: Schön bis sehr schön
  • Literaturnummer: 65
  • Schätzpreis: 250,00 €
  • Zuschlag: 280,00 €

0827. Proben

R E I C H S M Ü N Z E N,Proben 20 Mark Probe 1907 D (= Maximilian Dasio, München).  Weißmetall mit Riffelrand.  Vgl. Schaaf ad 179 a G 1.  Adler nach rechts / Kniende Frau mit Getreidebündel und Sichel.  23,73 mm.  5,13 g.20 Mark Probe 1907 D (= Maximilian Dasio, München). Weißmetall mit Riffelrand. Vgl. Schaaf ad 179 a G 1. Adler nach rechts / Kniende Frau mit Getreidebündel und Sichel. 23,73 mm. 5,13 g.

Index: Probe (Essai)
R E I C H S M Ü N Z E N Proben
Katalogseite

  • Auktion: 158
  • Losnummer: 0827
  • Erhaltung: Vorzüglich
  • Schätzpreis: 100,00 €
  • Zuschlag: 210,00 €

0828. Proben

R E I C H S M Ü N Z E N,Proben Materialprobe o.J.. Von der Firma Wickeder Eisen- und Stahlwerk GmbH in Arnsberg.  Werkstoff Materialprobe o.J.. Von der Firma Wickeder Eisen- und Stahlwerk GmbH in Arnsberg. Werkstoff „Münzen aus Aluminium-Plattiertem Zink“ sogenanntes Feran. Randschrift (2x) : „PATENTCESCHWEISST“. 30,3 mm. 9,13 g.

R E I C H S M Ü N Z E N Proben
Katalogseite

  • Auktion: 158
  • Losnummer: 0828
  • Erhaltung: Vorzüglich
  • Schätzpreis: 80,00 €
  • Zuschlag: 72,00 €

0833. L O T S L O T S L O T S

Jg.8 1877 E; Jg.12 1904 G; Jg.311 1924 F, J; Jg.315 1932 A(5), D(3), E, F, J; Jg.320 1925 G, 26 D; Jg.361 1936 A, G; Jg.365 1939 F; Jg.373 1945 F(2); Jg.374 1947 A, D; 1948 A; Jg.375 1945 F, 47 F(4), 48 A(2); Jg.602(2), 603, 609, 801-804. LOT 40 Stück.

R E I C H S M Ü N Z E N L O T S L O T S L O T S
Katalogseite

  • Auktion: 158
  • Losnummer: 0833
  • Erhaltung: Schön bis vorzüglich
  • Schätzpreis: 150,00 €
  • Zuschlag: 135,00 €

0834. L O T S L O T S L O T S

1 Pfennig 1907 E(vz), 1945 A; 2 Pfennig 1913 A; 5 Pfennig 1875 C(vz), 1917 E; 10 Pfennig 1947 F(vz); 50 Pfennig 1921 A(EA); 3 Mark 1923 E(PP, berieben) und 200 Mark 1923 E(PP, berieben). Jg. 3, 10, 11, 297, 301, 303, 304, 369, 375. LOT 9 Stück.

R E I C H S M Ü N Z E N L O T S L O T S L O T S
Katalogseite

  • Auktion: 158
  • Losnummer: 0834
  • Erhaltung: Sehr schön bis Polierte Platte (berieben)
  • Schätzpreis: 50,00 €
  • Zuschlag: 70,00 €

0838. L O T S L O T S L O T S

LOT von 49 Kleinmünzen. Altdeutschland, Kaiserreich, Weimarer Republik, Bundesrepublik und DDR. Darunter 50 Reichspfennig 1938 J; 2 RM 1933 A „Luther“; Sammleranfertigung des 50 Reichspfennigstückes 1924 A; Preußen, 3 Mark 1912 mit aufgelötetem Zylinder (beschädigt) und Tabora, 20 Heller 1916 T.

R E I C H S M Ü N Z E N L O T S L O T S L O T S
Katalogseite

  • Auktion: 158
  • Losnummer: 0838
  • Erhaltung: Schön bis vorzüglich
  • Schätzpreis: 75,00 €
  • Zuschlag: 80,00 €

0839. L O T S L O T S L O T S

Umfangreiche Sammlung von über 1800 Kleinmünzen ab 1874. Von Jaeger 1 bis 375. Von 1 Pfennig bis 5 Reichsmark. Darunter Jaeger 5(29); 6(9); 7(17); 8(4); 9(68); 14(2); 16(78); 17(113); 18(19); 310(8); 311(8); 315 A bis J; 317 1931 G; 319(13); 320(19) u.a. 1931 D,E,F,G; 324 1930 F,J; 33 J; 352 2 RM Luther 1933 A bis J; 353 5 RM Luther 1933 A,D,E,F,J; 354 1938 E, J, 39 D; 355 A-J; 356 A-J; 357(12); 360(12); 361 1936 E,F,G; 363 1936 G; 365(10); 366(24, komplett); 367(25). Auf 56 Albumseiten.

R E I C H S M Ü N Z E N L O T S L O T S L O T S
Katalogseite

  • Auktion: 158
  • Losnummer: 0839
  • Erhaltung: Schön bis vorzüglich
  • Schätzpreis: 1500,00 €
  • Zuschlag: 3800,00 €

0848. L O T S L O T S L O T S

Preußen, 2 Mark 1888 (Friedrich III.), 1901, 1913(2); 3 Mark 1908, 09, 10, 11, 12, 1910 (Uni Berlin), 1911 (Uni Breslau), 1913(2), 1914; 5 Mark 1888 (Friedrich III.), 1901, 1913 und 1914. Jg. 98, 99, 103(5), 105, 106, 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113, 114(2). LOT 18 Stück.

R E I C H S M Ü N Z E N L O T S L O T S L O T S
Katalogseite

  • Auktion: 158
  • Losnummer: 0848
  • Erhaltung: Schön bis vorzüglich
  • Schätzpreis: 250,00 €
  • Zuschlag: 340,00 €

0850. L O T S L O T S L O T S

Sachsen, 2 Mark 1902, 1903, 1904, 1909; 3 Mark 1908, 1909, 1910, 1911, 1912, 1913(2); 5 Mark 1902, 1903, 1904, 1907, 1908, 1909 und 1914. Jg. 127, 128, 129(2), 130(2), 135(6), 136(3), 138, 139 und 140. LOT 18 Stück.

R E I C H S M Ü N Z E N L O T S L O T S L O T S
Katalogseite

  • Auktion: 158
  • Losnummer: 0850
  • Erhaltung: Teilweise bearbeitet, schön bis sehr schön
  • Schätzpreis: 300,00 €
  • Zuschlag: 410,00 €

0852. L O T S L O T S L O T S

Weimarer Republik, Jg. 312 DREI MARK 1924 A zeitgen. Kupfer-Fälschung; Jg.323 3 RM Lübeck; Jg.330 3 RM Marburg; Jg.331 5 RM 1930 A Eichbaum; Jg.337 3 RM Waldeck; Jg.338 3 RM Meißen; Jg.348 3 RM Stein; Jg.349 3 RM 1931 A; 1932 A(2) Kursmünze und Jg.358 2 RM 1934 F Schiller. LOT 11 Stück.

R E I C H S M Ü N Z E N L O T S L O T S L O T S
Katalogseite

  • Auktion: 158
  • Losnummer: 0852
  • Erhaltung: Teilweise bearbeitet, schön bis sehr schön
  • Schätzpreis: 300,00 €
  • Zuschlag: 390,00 €

Versteigerungsort: Haus „Berliner Bär“ in der Holzmannstraße 18 12099 Berlin
TEMPELHOFER MÜNZENHAUS
Matthias Senger
Bacharacher Str. 39
12099 Berlin

Tel.: 030 / 626 33 59
Fax: 030 / 625 77 30

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
10.00 - 13.00 und
14.00 - 16.00 Uhr

Bedingt durch Schließungszeiten erfragen Sie bitte telefonisch die aktuellen Öffnungszeiten. Versteigerungs bedingungen